Toronto 2001

14. - 22. Juni: Kurz entschlossen flogen Gunter und ich mit Alitalia über Rom nach Toronto um die Eröffnung der Depeche Mode -Tour Exciter mitzuerleben. In Toronto wurden wir sehr nett von Gunter`s Freund Sheldon und seiner Frau empfangen, bei den beiden waren wir für eine Woche gut untergebracht - Vielen Dank ! Toronto und seine Umgebung sind sehr interessant, so besuchten wir die Hockey Hall of Fame und machte einen tollen Ausflug an die Niagara Falls, wo ich per Zufall in einem Klamotten Store auf Shayne Wright von den Kassel Huskies stieß...  Das DM Konzert im Molson Amphitheatre war ein fantastischer Höhepunkt unserer Reise! Bei herrlichsten Wetter in dieser tollen Freilichtbühne direkt am Lake Ontario verbrachten wir einen unvergesslichen Abend, lernten nette Menschen kennen und durften erstaunt feststellen - welche lockere, relaxte Atmosphäre dort bei Konzerten herrscht. Auch sonst genossen wir das Nachtleben Torontos und die vielen Shopping Malls, letztere sorgten dafür das wir fast unseren Rückflug verpassten, doch glücklicherweise wurden wir noch mit einem Bus zum Flieger gebracht...



Alle Fotos wurden fotografiert von Maik66 - Copyright © 2001 Maik66

[Zurück]    [Hauptmenü]